Archiv der Kategorie: Beauty

Meine persönliche Erfahrung mit den Pflegeprodukten von Mary Cohr 

Die meisten, auf dem Markt erhältlichen Gesichtscremes sind ziemlich teuer und bringen nichtsdestotrotz leider keine sichtbare Wirkung beziehunsgweise Verbesserung der Haut. Ich hatte das große Glück, dass mich eine Nachbarin vor einigen Wochen auf die Pflegeprodukte der Marke Mary Cohr aufmerksam machte und mir trotz meiner anfänglichen Ungläubigkeit, was die Wirkung der Produkte angeht, eine Probe mit nach Hause gab. Die Nachbarin berichtete von schnellen und nachhaltigen Ergebnissen bereits nach den ersten Wochen der Anwendung.

Mary Cohr 
Da die Probe mich nichts gekostet hatte, entschied ich mich also, die Creme, es war eine Pflegecreme, zu testen. Es handelt sich um das Produkt Mary Cohr Créme Hydrosmose. Diese Créme spendet der Haut permanent Feuchtigkeit und das für 24 Stunden, zumindest laut Angaben von Mary Cohr. Allerdings stelle ich nach den ersten Tagen der Anwendung fest, dass die Angabe stimmt. Mein Gesicht, auf das ich die Creme lediglich ein Mal am Tag auftrug, wurde an keiner eingecremten Stelle trocken und besonders hartnäckige, trockene Stellen unterhalb der Augenpartie, die mich schon seit einiger Zeit plagten, verschwanden. Neben der erfolgreichen Bekämpfung der trockenen Stellen, verbesserte die Mary Cohr Crème Hydrosmose außerdem mein gesamtes Hautbild im Gesicht. Das liegt unter anderem daran, dass die Creme über Osmose den Zellen direkt und permanent Feuchtigkeit spendet. Das Produkt von Mary Cohr hat mich in seiner Wirkung vollkommen überzeugt und mit Sicherheit werde ich auch in Zukunft auf die hochwertigen Produkte der Marke zurückgreifen.