Schlagwort-Archive: Garten

Topkunstrasen.de: für jedes Budget eine gute Lösung

Ich stand vor einiger Zeit vor der Aufgabe, mehrere Flächen grün gestalten zu müssen. Ich bin im Verein im Ort aktiv für die Gestaltung der Außenanlage zuständig, zuhause soll es auch nett aussehen und der Schwiegervater will um sein Häuschen herum natürlich auch ein sattes Grün sehen. Ich musste also zur gleichen Zeit mehrere Bereiche abdecken und bin natürlich auch ins Internet gegangen. Topunstrasen.de, das war die Lösung. Ich war von dem Grün sehr begeistert, aber auch nicht schlecht fand ich, dass man hier für jedes Budget den passenden Rasen finden kann.

Low Budet bis Luxus – die ganz große Auswahl

Ich bin auf Topkunstrasen.de so richtig in einen grünen Rausch gefallen. Wie nett das aussieht, nie wieder Rasen mähen am Wochenende und nie wieder gießen wie blöde, wenn es heiß ist! Und alles sah auch so aus, als ob es gut klappt. Zufriedene Kunden, gute „vorher nachher“ Effekte. Das sollte es also sein, und da der Verein etwas klamm ist, musste ich auf das Geld schauen. Dafür konnte und wollte der Schwiegervater etwas mehr Geld anlegen. So konnte ich sogar gleich verschiedene Varianten bestellen. Für uns zu Hause durfte es die Luxus variante sein, für den alten Herrn sowieso. Aber auch die Low Budget Variante, die wir am Verein nutzen, kann sich mehr als sehen lassen. Ich kann diese Lösung nur empfehlen, da habt ihr mit einem mal alle Probleme gelöst. Es grünt so grün!

Kirchlorbeer kaufen

Kirschlorbeer kaufen ist ein wunderschöner grüner Strauch, der sehr oft als Hecke gepflanzt wird. Oft hört man ihn auch unter dem Namen Lorbeerkirsche. Sie stammt aus Asien und gehört zur Gattung der Rosengewächse. Es gibt verschiedene Sorten des Kirschlorbeers. Dieser Zierstrauch gilt als winterfest.  Das Laub hat, bei richtigem Standort, eine satte grüne Farbe, die auch im Winter erhalten bleibt. Ich habe dieses Strauchgewächs in meinem Garten als Hecke und zur Abgrenzung gepflanzt. So bietet sie einen schönen Lärm- und Sichtschutz. Der Zierstrauch kann bis zu 7 Meter hoch werden. Auch treibt der Kirschlorbeer Blüten, die sehr duften. Die Blütezeit ist von April bis Juni. Danach entstehen grüne runde Beeren die in der Reifezeit schwarz werden. Diese sind giftig. Der Strauch ist schnellwüchsig und ich beschneide ihn 2-3 mal im Jahr.

Pflanzen

Pflanzung:

Das Pflanzloch sollte 2 mal so groß sein, wie der Topfballen des Zierstrauches.
Bei mehreren Pflanzen oder wenn du als Hecke pflanzen willst, solltest du einen Graben ziehen. Der Boden soll locker sein. Am besten gibst du Mutterboden oder Blumenerde hinein. So kann die junge Pflanze gut Wasser und Nährstoffe mit den Wurzeln aufnehmen.

Pflanzen
Nach dem Pflanzen musst du gut wässern und die Hohlräume zwischen den Wurzeln mit Erde füllen. Alles gut festtreten, um ein anwachsen zu beschleunigen.
Bis Mai kann mit handelsüblichem Dünger gedüngt werden. Beachte die Mengenangabe auf der Verpackung.
Herabhängende Blätter weist auf Wassermangel hin. Dann bitte ausreichend gießen.

Mit diesen Tipps sollte deine Pflanze gut anwachsen und gedeihen.